Metallfacharbeiter/in

Der Mürzverband sucht für die Standorte Kapfenberg und Kindberg-Allerheiligen jeweils eine/n:

Metallfacharbeiter/in

Erwartet wird von Ihnen neben einer abgeschlossenen einschlägigen Metallfacharbeiterausbildung, wie z.B. Mechaniker, Schlosser oder Landmaschinentechniker mit einigen Jahren Berufserfahrung, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, technisches Geschick und selbständiges Arbeiten.

Die Lenkerberechtigung für Fahrzeuge der Klasse C wird vorausgesetzt bzw. Bereitschaft die Berechtigung der Klasse C binnen weniger Monate zu erlangen; Führerscheinklasse E sowie Kran- und Staplerschein sind von Vorteil.

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Steierm. Gemeinde – Vertragsbedienstetengesetzes vom 24. September 1962, LGBl. Nr. 160 i. d. g. F.
Das Mindestgehalt beträgt gem. Entlohnungsschema I für Angestellte, Gruppe c, Stufe 2 inklusive der gesetzlichen Zulagen monatlich € 1.911,40 brutto.
Der Bruttobetrag erhöht sich im Fall von anrechenbaren Vordienstzeiten und durch die Abgeltungen für Schmutz, Gefahren und Erschwernisse sowie für Mehrleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte inkl. Lebenslauf und Zeugnisse bis spätestens 26. April 2019 an den Mürzverband, Linke Mürzzeile 20, 8605 Kapfenberg oder per e-mail an: mv.kapfenberg@muerzverband.at.

Nähere Informationen erhalten Sie gerne unter Tel. Nr. 03862 22740.

Der Obmann: Bgm. DI Karl Rudischer
Der Geschäftsführer: GF Ing. Andreas Zöscher