Kanal

Um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten wird ein Funkfernwirksystem eingesetzt in welchem die Betriebszustände der Pumpstationen online abgelesen und bedient werden können.

Es bedarf jedoch immer wieder des Einsatzes unserer Abwassertechniker, um verstopfte Pumpen oder Kanäle von Materialien zu befreien, welche eigentlich nichts im Kanal verloren hätten.

Ergänzend zur Kanalreinigung werden regelmäßig Kanal TV-Untersuchung durchgeführt, um den Zustand der Rohrleitungen beurteilen zu können.

Der WV Mürzverband verfügt für die Wartungsarbeiten über einen Kanalspül-LKW, eine mobile Pumpanlage und eine dazupassende mobile Notstromversorgungsanlage sowie eine Kanal TV-Kamera.

Mit einem Berauchungsgerät können Fehlanschlüsse wie Dachentwässerungen, Oberflächenentwässerungen usw.  von Hauskanalisationsanlagen festgestellt werden.

 

Weitere Informationen rund um das Thema Kanal finden Sie auch auf der Website von DenkKLObal:
http://denkklobal.at/